Oberleitungsbauwagen 576




   
80 80 979 3 001-6
Oberleitungsbauwagen 576
GB Netz NL Mitte BS Kassel
6 REV BPD X 27.08.97 (auch Unt/So.Unt)
ex 80 80 978 3 001-8 Oberleitungsbauwagen 576
Herst. Talbot 1980/151444
Berlin-Grunewald, 10.01.2012

Besonderheit: Der Wagen besitzt ein gegossenes und ein "normales" Drehgestell unbekannter Bauart.

Abgesehen davon, dass gegossene Drehgestelle unter deutschen Fahrzeugen eher die Ausnahme darstellen, stellen diese Drehgestelle (sowohl das gegossene DG als auch das "scheinbar normale" geschweißte DG) eine Besonderheit dar. Auffallend sind die anscheinend freihängenden Spiralfedern, die ich so noch nirgends gesehen habe. Hersteller für beide Drehgestelle ist Talbot (gegossen 1973/132288 (?); geschweißt 1973/132281 (?)).
Hermann Jahn (www.drehgestelle.de) äußerte die Vermutung, dass es sich evtl. um Prototyp-Drehgestelle handelt. Anfang der 70er Jahre war die DB in Zusammenarbeit mit mehreren Firmen auf der Suche nach einer Kompromisslösung zwischen den starren Y25-Drehgestellen und den radial einstellbaren Kastendrehgestellen. Letztendlich kam es zur Serienfertigung des Drehgestells der Bauart 684, das auf einer Entwicklung von LHB basiert. Wer kann weiterführende Informationen zu den gezeigten Talbot-Drehgestellen beisteuern?
 

Update
14.01.2012



   
80 80 979 3 001-6
Oberleitungsbauwagen 576
GB Netz NL Mitte BS Kassel
6 REV BPD X 27.08.97 (auch Unt/So.Unt)
ex 80 80 978 3 001-8 Oberleitungsbauwagen 576
Herst. Talbot 1980/151444
Berlin-Grunewald, 03.04.2014

Der Wagen hat eine Lauffähigkeitsbescheinigung (gültig bis 15.04.2014) für eine einmalige Überführungsfahrt von Berlin-Grunewald nach Eberswalde zum Zerleger Theo Steil.
 

Update
18.04.2014




   
80 80 979 3 002-4
Oberleitungsbauwagen 576
GB Netz NL Nord BS Hannover
6 REV BPD X 26.06.98 (auch Unt/So.Unt)
ex 80 80 978 3 002-6 Oberleitungsbauwagen 576
Herst. Talbot 1980/151448
Berlin-Grunewald, 10.01.2012
 

Update
14.01.2012



   
80 80 979 3 002-4
Oberleitungsbauwagen 576
Fa. Railsystems RP GmbH, Hörselberg
Unt 126 11.05.20
ex 80 80 978 3 002-6 Oberleitungsbauwagen 576
Herst. Talbot 1980/151448
Berlin-Grunewald, 23.07.2020
 

Update
26.07.2020




   
80 80 979 3 003-2
Oberleitungsbauwagen 576
6 REV WW X 20.07.06 / 1. Verl. 507 18.03.12
ex 80 80 978 3 003-4 Oberleitungsbauwagen 576
Herst. Talbot 1980/151446
Fürstenberg (Havel), 17.02.2013
 

Update
17.02.2013




   
80 80 979 3 004-0
Oberleitungsbauwagen 576
DB Bahnbau Gruppe GmbH
6 REV WW X 05.04.07
ex 80 80 978 3 004-2 Oberleitungsbauwagen 576
Herst. Talbot 1980/151447
Fürstenberg (Havel), 14.10.2012

Der Wagen hat ebenfalls die oben beschriebenen "Hängefedern-Drehgestelle", zu meiner Überraschung jedoch nur eins der Fa. Talbot. Das andere Drehgestell trägt ein Fabrikschild der Fa. Franco-Belge.
 

Update
15.10.2012



   
 

Update
18.06.2015

    80 80 979 3 004-0
Oberleitungsbauwagen 576
DB Bahnbau Gruppe GmbH
6 REV 507 21.04.15
ex 80 80 978 3 004-2 Oberleitungsbauwagen 576
Herst. Talbot 1980/151447
Großbeeren (GVZ), 17.06.2015

Der MTW 100 links im Bild ist 97 99 06 003 17-8
 

Update
18.06.2015




   
80 80 979 3 005-7
Oberleitungsbauwagen 576
GB Netz NL Süd-West BS Karlsruhe
Unt WW X 19.06.08
Berlin-Blankenburg, 18.04.2009
 

Update
06.05.2009







Seitenanfang

zurück zur letzten Seite